Stocksport Pinzgauer Spielart
 

In der 1. Runde am 05. September mit Vor- und Rückrunde auf 1er Bahnen

habe ich leider vergessen zu schreiben, dass von den 5 Startern jeweils der Erstplatzierte und der Zweitplatzierte in die 2. Runde aufsteigen.

Je nach Gesamt-Teilnehmerzahl werden wenn möglich die Spielpläne in der 2. Runde mit der gleichen Anzahl von Schützen bestückt.

 

L.G. Wilhelm Edelmann

Schriftführer

otto-2 

Bitte alle Fragen und Vorschläge zur 5 Stock Meisterschaft  2021  an:

 

 

                                                               OTTO  SEIDL   Telefon    0676 / 38 71 840

  

finstermann-seidl@sbg.at   

 

 

 

  

 

 

An alle Obmänner/Obfrauen, Sektionsleiter bzw. Schriftführer der

Eis- und Stockschützen Vereine im Pinzgau !!

 

Eine Vor-Info zum Weiterleiten an alle Betroffenen bezüglich des neuen

5Stock-Bewerb 2021 der Herren im Pinzgau!!

 

Gespielt wird in 3 Runden, das heißt z.B. bei 80 gemeldeten Spielern

  1. Runde: 16 Einzel-Bahnen mit jeweils 5 Spielern, Vor und Rückrunde.

Die 2 Besten je Bahn (32) kommen in die 2. Runde

  1. Runde: 4 Doppel-Bahnen mit jeweils 8 Spielern,

Die 4 Sieger und 4 Zweiten, sowie die 2 Dritt-Besten kommen in die 3. Runde

  1. Runde: 1 Doppelbahn / 10er Finale um ein Ticket für die Landesmeisterschaft.

(sollten sich 100 Teilnehmer melden, das wäre natürlich wunderbar, wird in der

_____________________________________________________________________________

 

1.Runde auf 20 Einzel-Bahnen, eventuell auch 2er Bahnen gespielt, 40 kommen weiter,

2.Runde auf 5 Doppelbahnen mit 8 Spielern,

die 5 Sieger u. 5 Zweiten kommen in die 3. Runde (10er  FINALE)

Gespielt wird je nachdem ob die Bahnen frei sind, Samstag oder Sonntag.

 

1 Runde: 4. und, oder 5. September (1 Woche vor Meisterschaft)

2 Runde: 25. und, oder 26. September

3 Runde: 10. Oktober FINALE (1 Woche nach Ende der Meisterschaft)

_________________________________________________________________________________

Wann und Wo, sowie auf Welchen Bahnen gespielt wird, ist noch nicht fixiert.

Es könnten sich eventuell einige Vereine schon jetzt bereit erklären,

ob sie ihre Bahnen an diesen Tagen zur Verfügung stellen können. (an Mail-Adresse unten senden)

(Wäre für uns schon ein klein Stück weniger Arbeit)

 

Nennschluss ist Sonntag, 15. August

Nachnennungen werden nicht berücksichtigt !!!!!!

Aussendung der Spielpläne erfolgt am Samstag, 21. August

 

Bei Rückmeldungen, bzw. Fragen betreffend dieses Schreibens und auch sonstiges

an  edelmannwilhelm@gmail.com  richten. 

(Schriftführer: Wilhelm Edelmann /Saalfelden)

Bitte an alle Beteiligten weiterleiten !!!

 

 

 

 

Stocksport - Das Eisschießen im Pinzgau- [-cartcount]