Stocksport Pinzgauer Spielart
 

 

Liebe Eisschützenkameraden, einmal ein kleiner hinweis über das Ausmass an den

Veranstaltungswichtigen Bereichen der Meisterschaft.

 

Zur Statistik:

 

wieviel Stocksportler waren in den ersten Runden der Meisterschaft Landesweit unterwegs:

 

Gesamt an den ersten zwei Bewerbstagen waren dies:     ca. 2200 Schützen

 

wieviel Transportmittel mussten zur verfügung stehen :  ca. 600 PKW bzw. Transporter

Treibstoffverbrauch :                                                            ca. 8000lt.

 

Zu der Verpflegung :                                                              ca. 2200 Mittagessen

                                                                                                ca. 8000 Getränke

                                                                                                ca. 2200 Kuchen

                                                                                                ca. 5000 Jausengerichte

Wirtschaftlicher Umsatz                                                       ca. 100.000.-

Wieviel Spiele wurden absolviert:                                       ca. 566 Spiele

                                                                                               ca. 1600 Kehren

 

Und zuletzt das wohl das wichtigste und äusserst erfreulich die Tatsache, dass es in den

letzten 2 Jahrzenten keinen nennenswerten Unfall bzw. Zwischenfall

bei An und Heimreisen gegeben hat.